Gruppenstruktur

Bouwfonds Investment Management wurde 2001 gegründet und ist Teil der Rabo Real Estate Group, einer der führenden Immobiliengesellschaften Europas. Die Rabo Real Estate Group gehört zur Rabobank Group, einer Genossenschaftsbank und gleichzeitig einer der 30 größten Finanzinstitutionen weltweit. Die Rabobank beschäftigt fast 60.000 Mitarbeiter in 47 Ländern; ihre Kreditwürdigkeit wurde von der Ratingagentur Standard & Poor’s mit AA- bewertet.

Die Rabo Real Estate Group

Die Rabo Real Estate Group ist das Immobilienkompetenzzentrum der Rabobank Group und zählt zu den größten Immobiliengesellschaften Europas. Sie konzentriert sich auf Entwicklung von Wohnimmobilien und Investment Management Tätigkeiten für private und institutionelle Investoren. BPD ist für die Entwicklung von Wohnimmobilien und Bouwfonds IM ist als Asset Managerin und Anbieterin für Real Asset Investmentlösungen tätig. Die Rabo Real Estate Group operiert neben dem Hauptsitz in den Niederlanden auch in lokalen Niederlassungen in Deutschland und Frankreich.

Die Rabobank Group

Lokale Rabobanken sowie deren Mitglieder und Kunden bilden das genossenschaftliche Kerngeschäft der Rabobank Group, was sie in den Mittelpunkt der Gesellschaft rückt: engagiert, vor Ort und maßgebend. Kunden können Mitglied ihrer örtlichen Rabobank werden. Die lokalen Rabobanken sind wiederum Mitglieder und Anteilseigner unter dem Dach der genossenschaftlichen Rabobank Nederland, die sie berät und bei der Erbringung lokaler Dienstleistungen unterstützt. Das Hauptmerkmal der Gruppenstruktur der Rabobank ist die starke wechselseitige Beziehung, die auf ihren genossenschaftlichen Wurzeln beruht. Neben nationalen und internationalen Tochtergesellschaften hält die Rabobank Group Minderheitsbeteiligungen an einer Reihe anderer Unternehmen. Die Rabobank Group operiert von 637 Geschäftsstellen in 47 Ländern, einschließlich der Niederlande.