Beschreibung

Der Bouwfonds Communication Infrastructure Fund II (BCIF II) investiert in Kommunikationsinfrastruktur mit Fokus auf Deutschland. Daneben kann der Fonds auch in den Niederlanden, Österreich und in der Schweiz investieren. Auf Ebene des Zielportfolios, welches ein Zielvolumen von 500-600 Mio. Euro aufweist, sollen ca. 70% der Anlagen in Glasfasernetze getätigt werden. Darüber hinaus wird zu ca. 30% in Funkmasten und Datazentren investiert. Der Fonds richtet sich an institutionelle Investoren wie Versicherungen, Pensionskassen etc. mit einer Mindestzeichnungssumme von 10.000.000 Euro.

Kontakt:
Bas van Dongen
Managing Director Communication Infrastructure Germany
+31 33 750 47 50
b.dongen@bouwfonds.nl